MEDSET - Innovations in Cardiology
Wir haben die gesunden Ideen

Langzeit-EKG Auswertegemeinschaft ...PADSY-Holter

TELESMART

Die Langzeit-EKG-Auswertegemeinschaft

Der Kostendruck für Sie als niedergelassener Arzt wird immer höher! Das Planet-System von PADSY-Holter ist die Lösung für Ihre zukunftsweisende Langzeit-EKG-Diagnose und vereint höchste Kosteneffizienz mit der Diagnosequalität eines kardiologischen Zentrums. Nutzen Sie das Expertenwissen unserer Auswertegemeinschaften für Ihre Langzeit-EKG-Diagnostik und bieten Sie Ihren Patienten ein komfortables digitales Langzeit-EKG-Recording bei höchster Aufzeichnungsqualität. Das Planet-System integriert sich nahtlos in Ihre Praxis-EDV und tauscht alle erforderlichen Daten wahlweise über das Internet oder auf dem Postwege mit der Auswertezentrale aus. Ihre sensiblen Daten werden nur über sich verschlüsselte Verbindungen mit der Auswertezentrale ausgetauscht: Computerviren und Hacker haben keine Chance!

Der Planet als Auswertegemeinschaft

Das Planet-System beinhaltet den TELESMART EKG-Recorder und die PADSY-Holter Online-Software. TELESMART mit Bluetooth™ Technologie ist auf das Planet-System abgestimmt und bietet Ihnen höchste Flexibilität und Aufzeichnungsqualität. Nach Beendigung der EKG-Aufzeichnung werden die Daten in nur 20 Sekunden auf den PC übertragen, verschlüsselt und automatisch per Internet an die Auswertezentrale übermittelt. Sofort nach der Analyse werden die Ergebnisse zurückgeschickt und können vom Planet Teilnehmer betrachtet, ausgdruckt sowie archiviert werden. 

Die Auswertezentrale mit Kompetenz

Die Auswertezentrale verfügt über ein individuell konfiguriertes Langzeit-EKG-System für die Planet-Anwendung mit ergänzender Zentralfunktion. Nach dem Versand einer EKG-Aufzeichnung durch einen Planeten erhält die Zentrale eine Meldung über die eingegangene Aufnahme mit Patienten-, Aufnahme- und Versenderrelevanten Informationen. In der Zentrale wird eine Analyse der Langzeit-EKG-Aufzeichnung durchgeführt. Am Ende der Analyse wird nicht gedruckt, sondern die Aufnahme an den Planeten zurückgesandt. Dies erfolgt auf einen Tastendruck und Minuten später ist der Auswerteteilnehmer in der Lage, die Diagnose auszudrucken und mit seinem Patienten zu besprechen. Es werden hierbei nicht die gesamten Informationen übertragen, sondern nur die Änderungen und Kommentare.

Holter Auswertegemeinschaft
© Medset Medizintechnik GmbH