MEDSET - Innovations in Cardiology
Wir haben die gesunden Ideen

Lungenfunktion ...PADSY-Spiro

Spirometrie

PADSY, innovativ und Leitlinien-gerecht

PADSY-Spiro wurde nach den aktuellen Leitlinien der European Respiratory Society (ERS) und der American Thoracic Society (ATS) entwickelt. Ausgeklügelte Bildschirminhalte der PADSY-Spiro Software zeigen Ihnen sehr präzise die Mitarbeit Ihres Patienten bei jedem Atemmanöver. Sie oder Ihre Mitarbeiter erkennen sofort, ob das Atemmanöver richtig durchgeführt wurde oder wiederholt werden muss. Eine Wiederholung wird dann empfohlen, wenn z. B. die Patientenmitarbeit nicht den ATS und ERS Anforderungen entspricht. Natürlich bietet PADSY-Spiro auch Freiraum für eine individuelle Beurteilung. Mit PADSY-Spiro können Sie ohne Mühe valide Messergebnisse erzeugen und den Arbeitsfluss für Ihr medizinisches Personal optimieren. So werden beispielsweise statische und forcierte Manöver in nur einem Arbeitsgang erfasst. Pre- und Postmessungen werden nach deren Durchführung zusammengefasst und zeigen Ihnen den Effekt der Bronchospasmolyse auf den ersten Blick. Alle pulmonalen Fragestellungen werden von PADSY-Spiro in nur einer Sicht beantwortet und ermöglicht Ihnen jederzeit eine sichere Diagnose.

Downloads: Broschüre als PDF (990 KB)

Übersicht PADSY-Spiro

Spirosound, innovative Technologie für PADSY-Spiro

Spirosound misst den Atemfluss mit der innovativen Ultraschall-Technologie und ist damit der ideale Sensor für PADSY-Spiro. Kalibrierungen sind nicht erforderlich und unterstützen damit die Genauigkeit der Messungen. Die Durchfluss-Messung ist in Verbindung mit minimalem Strömungswiderstand präzise und unabhängig von der Zusammensetzung des Atemgases. Äußere Einflüsse, wie Temperatur und Feuchtigkeit beeinträchtigen nicht die Messwerte. Für eine optimale Hygiene sorgt die Einweg Spirette™, so dass Bakterienfilter entfallen. Da es keine beweglichen Teile gibt, ist Spirosound robust und steht somit zuverlässig für den klinischen Alltag zur
Verfügung.

 

Leistungsmerkmale

PADSY-Spiro Software

  • Entwickelt gemäß ERS/ATS Leitlinien
  • Statische und forcierte Manöver in einer Messung
  • Neuartige Feedback-Anzeige zur Manöver-Akzeptanz und Reproduzierbarkeit
  • Automatische Bestimmung aller wichtigen spirometrischen Kenngrößen
  • Darstellung: Fluss-Volumen/ Volumen-Zeit und Tiffeneau
  • Grafischer und numerischer Referenzwertabgleich
  • Pre-/Post-Vergleich mit Anzeige der Signifikanz des Spasmolyseeffekts
  • Detaillierte Sicht zur Beurteilung der Patientenmitarbeit
  • Ein-Blick Diagnose der wichtigsten Kenngrößen
  • Kompatibel mit Messwertaufnahmer SpiroScout und Easy One-PC
© Medset Medizintechnik GmbH